Monate: Juli 2014

[Neuzugänge] Vivkas Juli

Gekaufte Bücher Geschenkte Bücher Von meiner allerliebsten Blogpartnerin Sabrina <3 Von meiner tollen süßen Julia von lovely-book-blog <3 Rezensionsexemplare Goldmann Heyne Casimir-Verlag Piper Gmeiner Verlag (Ein einfach zu geschicktes Exemplar, was ich eigentlich gar nicht möchte, daher unsicher, ob ich es wirklich rezensieren geschweige denn lese werde!) btb

Alles geschieht heute

  Autor: Jesse Browner Titel: Alles geschieht heute Verlag: Verlag Freies Geistesleben Preis: 19,90€ Erscheinungsdatum: 30. Juli 2014 ISBN: 978-3-7725-2775-3 Seitenzahl: 249   „Sein Geist war an diesem Problem unschuldig; es war ihm nicht auf seinen Spaziergängen im Labyrinth seiner Einbildungskraft begegnet; es war auch nicht Bestandteil einer metaphysischen Übung. Das Problem war real – doppelt real, verglichen mit der Realität, ein Loch zu reparieren.“   Sein erstes Mal hatte sich Wes mit einer anderen vorgestellt. Nicht mit dieser Lucy, der alle nachrennen. In einem 24-stündigen Wechselspiel von Gefühlen, Gedanken, Erinnerungen und Familienalltag kommt Wes sich selber auf die Spur und der Wirklichkeit etwas näher. Ein intensiver und witziger Roman für alle, die sich besser kennenlernen oder verstehen wollen, wie andere ticken. So wie sein Vater zu werden, mit einem Leben voller Kompromisse und Selbstmitleid ohne Ende, wäre für Wes das Allerletzte. Aber ist er nicht schon in Gefahr, jetzt, nachdem er seine ideale Liebe zu Delia verraten hat? Es lässt Wes keine Ruhe. Welche Rolle hat Lucy dabei gespielt und welche er selbst, wenn …

{Gefussel} Karnivoren

Hallo ihr Lieben! Nachdem Vivi bereits die Zeit genutzt hat, um euch ihre Degus und Erwin näher zu bringen, dachte ich mir, könnte ich euch auch eins meiner „Hobbies“ näher bringen.  Fleischfressende Pflanzen an sich hatte ich bereits einmal, da war ich…vielleicht 12 oder 13. Ich fand sie damals bereits toll, konnte aber keine „dauerhafte“ Begeisterung dafür aufbringen, was ich im Nachhinein bereue, aber gut, man hatte zu diesem Zeitpunkt andere Dinge im Kopf… Jetzt habe ich mich noch einmal heran gewagt und hoffe, dass es mir dieses mal besser gelingt. Einen grünen Daumen oder so habe ich nicht wirklich – bis auf meine Bambuse und ein Kaktus hat noch nichts bei mir im Zimmer überlebt. Wobei meine Karnivoren aber auch nicht in meinem Zimmer stehen, sondern auf meinem Balkon und sich dort (bislang) auch sehr wohl fühlen.  Zur Erklärung: Das sind eine Schlauchpflanze (Sarracenia), eine Venusfliegenfalle (Dionaea) und eine Mimose. Letztere ist KEINE fleischfressende Pflanze. Trotzdem handelt es sich um eine Sumpfpflanze und ich fand, sie könnte gut mit rein passen.  Anfangs hat mich …

Weil ich Will liebe

  Autor: Colleen Hoover Titel: Weil ich Will liebe Verlag: dtv Preis: 9,95€ Erscheinungsdatum: 01. Mai 2014 ISBN: 978-3-423-71584-3 Seitenzahl: 368   „Das waren wir. Aber die Dinge haben sich geändert. Auch Freundschaften verändern sich. Manche Freunde verliert man, dafür findet man andere.“   Es ist jetzt über ein Jahr her, dass Will Layken zum ersten Mal begegnet ist. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch als Will im neuen Studienjahr auf seine Ex-Freundin Vaughn trifft, beschließt er, Layken nichts davon zu erzählen. Ein fataler Fehler, denn als Layken die beiden zufällig sieht, missversteht sie die Situation. Colleen Hoover lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas. Ihren Erstling ›Weil ich Layken liebe‹ veröffentlichte sie zunächst als E-Book und stand damit sofort auf der New York Times-Bestsellerliste. Mittlerweile hat sie weitere Romane geschrieben, die allesamt eine große Fangemeinde haben und zu internationalen Bestsellern wurden. Dieses Buch musste ich unbedingt haben, als es erschien, aber dann…lag es erstmal rum. Auf der einen Seite habe ich überall positive Meinungen gelesen und wollte es …

[Gemeinsam abnehmen] Low Carb

Hallo ihr Lieben! Ich und die liebe Michèle sind dieses Wochenende und auch schon davor auf eine Idee gekommen, die zumindest für uns gut klingt.Abnehmen ist ein Thema, das mittlerweile wohl fast jeden beschäftigt und auch von jedem anders angegangen wird. Versucht habe auch ich schon einiges um abzunehmen, aber irgendwie wollte es nie so recht – das, was runter ging war bald drauf. Kennt wohl jeder heutzutage.Bei mir hat es zwar etwas andere Gründe, ist deswegen aber nicht minder nervig.Wir werden es jetzt zusammen versuchen, uns Bilder schicken vom Essen, Rezepte austauschen usw.Die Bilder poste ich auch auf meinem Instagram-Profil (lazuliii32).Da ich nicht genau weiß, in wie weit Interesse vorhanden ist, das mitzuerleben, wollte ich erstmal vorsichtig anfragen, wer denn Interesse hätte, mich auf meinem Weg zu begleiten, eventuell selbst schon Erfahrung mit dieser Ernährungsform gemacht hat, oder andere Tipps für uns habt.Eventuell belebe ich dazu auch meinen alten Blog wieder und mache dort ein Art Tagebuch daraus, dass ich wirklich alles notiert habe und später einmal nachschauen kann. Zur Ernährungs-umstellung: Es wird bei mir …

Nur ein Leben

Autor: Jodi Maedows Titel: Nur ein Leben Originaltitel: Incarnate Reihe: Das Meer der Seelen Verlag: Goldmann Preis: 12,99€ Erscheinungsdatum: 31. Januar 2013 ISBN: 978-3-442-47601-5 Seitenzahl: 352 Leseprobe: *klick*   „Sine war auf meiner Seite. Ich hatte sie gemocht, noch bevor ich herausgefunden hatte, dass sie in ihrem letzten Leben Sams Mutter gewesen war. Sie war bei der Geburt gestorben und wiedergeboren, als er drei war. Als Folge davon hatte er seine Jugendjahre damit verbracht, sich von einem Mädchen bemuttern zu lassen, dass jünger war als er. Dann hatte sie ihn überlebt, und als er in diesem Körper wiedergeboren worden war, war sie alt genug gewesen, um seine Großmutter zu sein. Ich fand es unendlich irritierend.“    Ana ist das Mädchen mit der reinen, neuen Seele. Und das macht sie zur Außenseiterin. Denn jeder in ihrer Welt wurde mehrmals wiedergeboren und kann sich an seine vorherigen Leben erinnern. Doch als Ana geboren wurde, passierte etwas Ungewöhnliches: Eine Seele musste für sie sterben. Weil jeder dies als schlechtes Omen deutet, will niemand etwas mit ihr zu tun haben, niemand außer …

Be with me

Autor: J. Lynn Titel: Be with me Originaltitel: Be with me Reihe: Wait for you-Serie Verlag: Piper Preis: 9,99€ Erscheinungsdatum: 12. Mai 2014 ISBN: 978-3-492-30573-0 Seitenzahl: 432 Leseprobe: *klick*   „Die Tränen kamen, rannen über meine Wangen, und sobald ich angefangen hatte zu weinen, konnte ich nicht mehr damit aufhören. Meine Sicht verschwamm, und Jase verschwand hinter dem feuchten Schleier. Er stieß einen leisen Fluch aus, dann lagen seine Arme um mich. In einer Sekunde saß ich alleine, da, während meine Welt um mich zusammenbrach, und im nächsten Moment hielt er mich in den Armen – hielt mich zusammen.“   Teresa Hamilton wollte immer nur eines: Tänzerin werden. Doch als ihr großer Traum nach einer Verletzung plötzlich in weite Ferne rückt, ist es Zeit für Plan B: ein College-Abschluss. Kurz darauf trifft sie am Campus nicht nur ihren großen Bruder Cam, sondern auch dessen besten Freund Jase – der Teresa einst den unglaublichsten Kuss gegeben hat, den die Welt je gesehen hat. Danach hat er allerdings kein Wort mehr mit ihr gesprochen, und auch jetzt will er ganz offensichtlich …

[Gefussel] Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Ich weiß, dass ich mich mit diesem bei einigen Leuten unbeliebt machen werde, vor allem bei Leuten, die das oben genannte Buch gelesen und geliebt haben.Das ich es gelesen habe, liegt jetzt schon ein bisschen zurück und ich habe lange überlegt, ob ich eine Rezension dazu schreibe, oder nicht. Meine Entscheidung sieht so aus, dass es keine Rezension geben wird. Den Grund dafür werde ich versuchen zu erläutern, nur soweit: Es wäre in meinen Augen nicht ganz fair, wenn ich versuche, es zu rezensieren. Es werden sich jetzt sicherlich einige fragen, warum? Ich denke, da muss ich mal an anderer Stelle anfangen, um das erläutern zu können.Ein Großteil von euch kann es sicherlich nach empfinden, wenn ich sage, dass man manchmal Erwartungen an Bücher hat, die dieses nicht erfüllen kann.Es kann noch so gut sein, wenn die Erwartungshaltung von vornherein sehr hoch ist, kann es diese Latte kaum erreichen bzw es gibt wenige Bücher, die das bei mir tatsächlich geschafft haben.Ich denke, da ist es auch egal, welches Hype Buch ich nun her nehme, dass …

Midnight Academy – Die Traumjägerin

  Autor: Mindee Arnett Titel: Midnight Academy – Die Traumjägerin Verlag: Heyne Preis: 10,99€ Erscheinungsdatum: 17. Juni 2014 ISBN: 978-3-641-13173-9 Seitenzahl: 416   „Bei ihren Worten lief mir ein kalter Schauder über den Rücken. Das Ganze klang für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr nach Nightmare – Möderische Träume.“   Being the only Nightmare at Arkwell Academy, a boarding school for magickind, and living in the shadow of her mother’s infamy, is hard enough. But when Dusty sneaks into Eli Booker’s house, things get a whole lot more complicated. He’s hot, which means sitting on his chest and invading his dreams couldn’t get much more embarrassing. But it does. Eli is dreaming of a murder. Then Eli’s dream comes true. Now Dusty has to follow the clues—both within Eli’s dreams and out of them—to stop the killer before more people turn up dead. And before the killer learns what she’s up to and marks her as the next target. Mindee Arnett studierte Englische Literatur und veröffentlichte bereits in verschiedenen Zeitschriften ihre Kurzgeschichten. MIDNIGHT ACADEMY ist …