5 Bücherwürmer, Existenzängste, Freundschaft, Hoffnung, Horror, Kaze Manga, Magie, Manga, Rezension, Spannung
Schreibe einen Kommentar

Akame ga KILL! #3

6045_9782889217410_bp

Allgemeine Informationen

Autor Takahiro & Tetsuya Tashiro
Titel Akame ga KILL!
Verlag Kaze Manga
Reihe Akame ga KILL! #3
Seiten 210, davon 2 Farbseiten
ISBN 978-2-88921-741-0
Preis 6,95€
Kaufen? Verlag / Amazon

Ein eisiger Wind weht durch die Straßen und verkündet Unheil. Die sadistische Esdeath ist wieder in der Kaiserstadt. Und während Tatsumi und die anderen noch um Sheele trauern, heckt sie schon einen Plan aus, um Night Raid aus dem Weg zu räumen. Ihre Handlanger, die Drei Bestien, sollen die Killertruppe mithilfe einer List aus ihrem Versteck locken und sie dann mit ihren Kaiserwaffen zermalmen!

Eigene Meinung

Zeichenstil

Der Zeichenstil ist sehr klar und ausdrucksstark. Keine oder wenig verspielte Schnörkel und Details, es ist sehr rein gehalten und unterstützt damit die toughe und actionreiche Story. Jeder Chara ist sofort zu erkennen und hat seine zeichnerischen Eigenheiten, die sich durch alle Bände ziehen und sehr faszinierend und ausdrucksstark sind.


Charaktere

Ich vermisse Sheele, ich vermisse sie sogar sehr, sie war für mich eine der Protas an denen ich mich orientiert habe, aber auch die anderen machen eine Entwicklung durch und man sieht Seiten an den Night Raid Mitgliedern, die man nicht unbedingt erwartet hat. Zudem werden immer mehr neue Charaktere eingeführt, die das Leben unserer Night Raid schwer machen!
Sehr interessant ist dabei  vor allem Esdeath, auf die ich mich schon in weiteren Bänden freue!


Grundidee, Verlauf & Ende

Die Story nimmt seine rasante Fahrt weiterhin wahr und geht actionreich von einer Seite zur anderen. Zwischendurch hatte ich Probleme den Sprüngen zu folgen, aber das kann ein ganz subjektives Problem gewesen sein, es war schon spät. Interessant sind auf jeden Fall die neuen Asoekte der Geschichte, die neuen Gegenspieler und die Richtung, die dieser Manga nimmt. Auch die Charaktere rund um Akame und Tatsume nehmen interessante Positionen ein und lassen ein wenig mehr ihrer Seele blicken und nehmen die Leser etwas persönlicher ein. Ich bin sehr gespannt wie sich das alles entwickelt, denn die Reihe hat alle Möglichkeiten in der Hand!


Fazit

Actionreich, mit Spannung und Witz! EIne gelungene Mangareihe, die sich zu lesen lohnt!


Bewertung


3_heart

Vielen Dank an Kaze Manga für das Rezensionsexemplar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*