Alle Artikel in: Historischer Roman

image_1_13078

Die Ärztin von Tsingtau

Allgemeine Informationen Autor Sibylle Spindler Titel Die Ärztin von Tsingtau Verlag Aufbau Verlag Reihe / Seiten 496 ISBN 978-3-7466-3092-2 Preis 12,99€ Kaufen? Verlag // Amazon Im Jahre 1910 reist die junge Marie von Berlin nach Tsingtau, der Hauptstadt der deutschen Kolonie in China. Sie will die neue Heimat ihres Vaters kennenlernen, bevor sie eine Stelle als Ärztin antritt. Tsingtaus Gesellschaft ist glamourös, und Philipp von Heyden, ein Marinearchitekt, macht ihr den Hof. Doch der schöne Schein trügt. In China drohen Unruhen – Du Xündi, ein Revolutionär, öffnet Marie die Augen und erobert ihr Herz. Trotz Philipps Warnung gerät sie in einen gefährlichen Sog von Gewalt – und sie muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht.

9783471351369_cover

Die Reise der Amy Snow

Allgemeine Informationen Autor Tracy Rees Titel Die Reise der Amy Snow Verlag List Reihe / Seiten 480 ISBN 9783471351369 Preis 14,99€ Kaufen? Verlag // Amazon Als Baby wurde Amy Snow ausgesetzt. Mittellos und von allen gehasst wird sie auf dem noblen Hatville Court aufgezogen. Die schöne Tochter des Hauses, Aurelia Vennaway, ist Amys einzige Freundin und der wichtigste Mensch in ihrem Leben. Als Aurelia jung stirbt, bricht Amys Welt zusammen. Aber Aurelia macht ihr ein letztes Geschenk: ein Bündel Briefe, das Amy auf Schatzsuche schickt. Einen Code, den nur Amy entschlüsseln kann. Am Ende erwartet Amy ein Geheimnis, das ihr Leben verändern wird. Amy Snow begibt sich auf eine Reise quer durch England.

9783548610344_cover

Wolfskind

Allgemeine Informationen Autor Ingeborg Jacobs Titel Wolfskind Verlag List Reihe / Seiten 336 ISBN 9783548610344 Preis 9,99€ Kaufen? Verlag // Amazon Ostpreußen 1945. Auf der Flucht vor der Roten Armee verliert die siebenjährige Liesabeth Otto ihre Mutter und Geschwister. Allein irrt sie durch die Wälder und gerät auf der Suche nach Nahrung und Unterkunft ins benachbarte Baltikum. Unter unfassbaren Entbehrungen schlägt sie sich jahrelang durch, stets auf der Hut vor sowjetischen Häschern. Ein erschütterndes Schicksal, zugleich ein Panorama deutsch-sowjetischer Nachkriegsgeschichte.

9783548286167_cover

Wildauge

Allgemeine Informationen Autor Katja Kettu Titel Wildauge Verlag Ullstein Reihe / TB/Ebook/Broschiert/HC (Format Angabe) 416 ISBN 9783548286167 Preis 9,99€ Kaufen? Verlag // Amazon Lappland im Sommer 1944. Johannes Angelhurst ist deutscher Offizier, er soll als Fotograf die finnischen Verbündeten porträtieren. Als er der Hebamme »Wildauge« begegnet, ist er fasziniert. Ihr Blick ist frei und ungestüm – fast wie der eines wilden Tieres. Auch Wildauge fühlt sich sofort zu dem schweigsamen Mann in seiner schwarzen Uniform hingezogen. Und so lässt sie sich, als er in ein Kriegsgefangenenlager abkommandiert wird, dort als Krankenschwester einschleusen. Zwischen beiden entbrennt eine bedingungslose, wilde Leidenschaft. Doch im Lager passieren grauenvolle Dinge. Und der Krieg geht dem Ende zu, Deutsche und Finnen stehen nicht länger auf derselben Seite …

Das Lied der Hoffnung

Autor: Linda Holeman Titel: Das Lied der Hoffnung Originaltitel: The Lost Souls of Angelkov Verlag: Goldmann Preis: 9,99€ Erscheinungsdatum: 16. Dezember 2013 ISBN: 978-3-442-47510-0 Seitenzahl: 608 Leseprobe: *klick*   „An dem Tag, an dem sein Sohn geraubt wurde, nahm Konstantin eine Veränderung in der Luft wahr. Einen unterschwelligen Geruch, die ersten zarten Anzeichen, dass der Frühling nahte, um den langen Winter zu vertreiben.“   Russland, ein Landgut im Nordwesten, 1861: Die Welt der jungen Gräfin Antonina zerbricht, als ihr kleiner Sohn Mischa bei einem Ausritt entführt wird. Zwar entkommt ihr Mann der räuberischen Kosakenbande, doch er ist nach dem Verlust des Jungen nur noch ein Schatten seiner selbst. Plötzlich muss Antonina nicht nur um ihr Kind bangen, sondern auch um den Landsitz der Familie, der im Sturm sozialer Unruhen unterzugehen droht. In ihrer Not wendet sich die junge Frau an den Gutsverwalter Grischa und macht sich mit ihm auf die Suche nach ihrem Sohn. Doch Grischa verbirgt ein dunkles Geheimnis … Linda Holeman, geboren im kanadischen Winnipeg, arbeitete nach ihrem Studium der Soziologie und Psychologie zunächst …

Die geheime Braut

Vielen Dank an den Diana Verlag für das Rezensionsexemplar! Autor: Brigitte Riebe Titel: Die geheime Braut Verlag: Diana Verlag Preis: 19,99€ Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2013 ISBN: 978-3-453-29134-8 Seitenzahl: 448 Leseprobe: *klick* „Du hast nicht die geringste Ahnung, auf wen du dich da einlässt“, sagte er. „Ich bin ein Rabe mit gebrochenen Flügeln und einem Herzen, so schwarz und schwer wie das Metall auf meinem Gesicht, so viele Lügen sind darin begraben.“ Klapptext Die dunkle Geschichte eines Meisterwerks Wittenberg 1528: Bettelarm verschlägt es die ehemalige Nonne Susanna in die Lutherstadt. Dort trifft sie den Maler Jan aus der Werkstatt von Lucas Cranach, der drei junge Frauen nackt porträtieren soll. Mit verhängnisvollen Folgen: Kaum ist die erste der Grazien gemalt, wird sie tot aufgefunden. Eine zweite Frau steht Modell und wird lebendig begraben. Susanna, längst in Jan verliebt, bietet sich als Lockvogel an … Mehr als zehn Jahre sind vergangen, seit Martin Luther mit dem Anschlag der 95 Thesen dem Papst und der römischen Kirche den Kampf ansagte. Inzwischen lebt er zurückgezogen im Schwarzen Kloster zu Wittenberg, als …

Die Pestmagd

Vielen Dank an den Diana Verlag für das Rezensionsexemplar! Autor: Brigitte Riebe Titel: Die Pestmagd Verlag: Diana Verlag Preis: 9,99€ Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2013 ISBN: 978-3-453-35544-6 Seitenzahl: 544 Leseprobe: *klick*   „Er stieß die Tür auf, stürmte ins Zimmer. Das Strohlager, die schmutzigen Lumpen, zwei umgeworfene Krüge, Spinnweben und Scherben – das war alles, was er vorfand. Keine Sterbende, keine Leiche, nirgendwo ein verängstigtes Mädchen.“   Klapptext   Liebe, Verrat und der Kampf ums Überleben in Zeiten der Pest Köln, 1540: Die junge Witwe Johanna Arnheim wird von ihrem eifersüchtigen Schwager verleumdet und landet wegen Gattenmordes im Frankenturm. Der Tod scheint ihr gewiss – doch der Arzt Vincent erwirkt einen Freispruch unter der Bedingung, dass sie sich als Magd im Pesthaus verdingt. Der „Schwarze Tod“ wütet unerbittlich in der Stadt, und so ist Johanna, die bereits die Beulenpest überlebt hat, eine große Hilfe. Bis ein düsteres Geheimnis ihrer Vergangenheit sie einholt und alles zu zerstören droht – auch ihre zarte Liebe zu Vincent. Autorin  Brigitte Riebe ist promovierte Historikerin und arbeitete zunächst als Verlagslektorin. Zu ihren …

Die Pilgerin von Passau

Vielen Dank an den Gmeiner Verlag für das Rezensionsexemplar! Autor: Maren Bohm Titel: Die Pilgerin von Passau Verlag: Gmeiner Verlag Preis: 12,99€ Erscheinungsdatum: August 2013 ISBN: 978-3-8392-1460-2 Seitenzahl: 692   „Während nun Tausende gebannt auf den Gefangenen starrten, richteten türkische Bogenschützen ihre gespannten Bogen auf das Herzogtor. Die gewalten Portale öffneten sich: Ein Zug von Menschen, Frauen, Männern und Kindern, vor allem Kindern.“   Klapptext DER ERSTE KREUZZUG DER GESCHICHTE  Passau im Jahre 1096. Alice, eine 15-jährigen Kaufmannstochter, schließt sich gemeinsam mit ihrem Vater Karl dem Ersten Kreuzzug an. Sie wird die Geliebte eines draufgängerischen Ritters, verliert während eines grausamen Überfalls ihr Kind und nimmt ein fremdes als ihr eigenes an. Wird Alice je nach Passau zurückkehren und welche Rolle spielt der unnahbare Abt, der auf geheimnisvolle Weise im Hintergrund die Fäden zieht? Autorin  Maren Bohm studierte Germanistik und Theologie in Heidelberg, Berlin und Bremen. Sie war jahrelang als Lehrerin am Gymnasium für Deutsch, Religion und Philosophie in Jever, Nienburg und Bremen tätig und hat bereits mehrere Romane veröffentlicht. Covergestaltung Zum Cover. Wie in letzter Zeit …